Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Ein berufliches Versehen kann Ihr ganzes Vermögen kosten.

Kaum ein Mensch kann alles wissen. Manches Fachgebiet ist derart komplex, dass es Spezialisten braucht. Aber jeder kann sich mal irren und muß dann für die Folgen eines solchen Irrtums einstehen: Sie müssen Schadenersatz leisten. 
Wer zum Schadenersatz verpflichtet ist, haftet mit seinem gesamten Vermögen. Ein Haftpflichtschaden kann Ihre berufliche und Ihre private Existenz gefährden.

Eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung gibt also nicht nur Sicherheit gegenüber fremden Ansprüchen, sondern schützt Ihre Existenz.

Für alle aus beruflichen Fehlern entstehenden Forderungen und Ansprüche kümmert sich unser Partner in Versicherungsfragen um den idealen Schutz.

Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung ist der unerlässliche Versicherungsschutz für Freiberufler und Selbständige, sonstige Dienstleister, Beamte und Angestellte in staatlichen oder öffentlichen Verwaltungen, Verbänden, Vereinen, Kammern, Anstalten oder Körperschaften.

Die Bearbeitung der Schadenfälle liegt in der Hand von spezialisierten Juristen. Sie beraten Sie, analysieren die Rechtslage und kümmern sich schnell und diskret um die Abwicklung. Jahrelange Erfahrungen und ständige gute Kontakte zu den einzelnen berufsständischen Vereinigungen tragen wesentlich zur raschen Regulierung bei. 

Für den Fall, dass Sie anderen versehentlich einen Schaden zufügen, kümmern wir uns um

  • die Prüfung durch erfahrene Spezialjuristen, ob und in welcher Höhe eine Verpflichtung zum Schadenersatz besteht;
  • die Wiedergutmachung des Schadens in Geld, wenn der Anspruch begründet ist;
  • die Abwehr von unberechtigten Schadenersatzansprüchen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne. »